You are currently viewing Youngster-Trio ergänzt den Kader

Youngster-Trio ergänzt den Kader

Beim EHC Klostersee hat sich in der Kader-Breite etwas getan. Mit Jan Fiedler und Quirin Bacher, beides Verteidiger, und Stürmer Cedric Eibl stehen drei noch junge Eigengewächse weiterhin für die Grafinger Rot-Weißen auf dem Eis. Alle drei haben seit ihrem Einstieg sämtliche Altersstufen in der Talentschmiede der EHCler durchlaufen und sind in den letzten Jahren aus der U20 in die erste Mannschaft aufgerückt.

„Die drei Jungs sind noch sehr jung und ausbaufähig und sie werden in den kommenden Jahren mit Sicherheit zu den Geschicken des Teams beitragen“, erklärte Headcoach Dominik Quinlan am Rande der Bekanntgabe der Verlängerungen mit Fiedler (22 Jahre), Bacher und Eibl (beide 23). „Jan überzeugt, wenn er gebraucht wird. Er hat trotz seines jungen Alters schon eine erstaunliche Ruhe und Cleverness am Puck. Quirin performed hinten gut und ist außerdem ein spaßig-wichtiger Faktor in der Kabine. Und mit Cedric haben wir einen schnellen Außenstürmer mit guter Technik in der Hinterhand. Er muss zwar körperlich noch ein wenig zulegen, aber zeigt sehr viel Fleiß und wir glauben an ihn.“

Der Klosterseer Cheftrainer ist sich sicher, dass von allen dreien auch in der Oberliga eine Steigerung erwartet werden und man mit einem weiteren Schürfen am Potential rechnen kann.

Der Beitrag Youngster-Trio ergänzt den Kader erschien zuerst auf EHC Klostersee e.V..