Willkommen, Lukas Lenk!

Willkommen, Lukas Lenk!

Nächster Neuzugang für die PIRANHAS: Von den Eispiraten Crimmitschau aus der DEL2 wechselt Lukas Lenk zum REC und verstärkt die Offensive der Rostocker. Der gebürtige Vogtländer lernte das Eishockeyspiel in Crimmitschau und durchlief alle Nachwuchsmannschaften des ES Weißwasser. Danach war der Linksschütze beim Höchstadter EC, in Bad Kissingen und in Schönheide aktiv.

Neben den bereits veröffentlichten Abgängen Leon Meder, Maurice Becker, Filip Stopinski und Thomas Voronov werden auch Sebastian Brockelt, Lukas Koziol und Jayden Schubert den Rostocker EC verlassen. „Wir bedanken uns bei allen Akteuren, die das PIRANHAS-Trikot in dieser besonderen Saison mit vollem Einsatz getragen haben und wünschen ihnen alles erdenklich Gute“, so REC-Vizepräsident Christian Trems.