You are currently viewing Weihnachtsheimspiel am 23.12. gegen Höchstadt – Rosenheim kommt zwischen den Feiertagen

Weihnachtsheimspiel am 23.12. gegen Höchstadt – Rosenheim kommt zwischen den Feiertagen

Einen Tag vor Heiligabend empfangen die Passau Black Hawks am Donnerstag, 23.12.2021 um 20 Uhr die Höchstadt Alligators in der EisArena. Die Black Hawks haben beim Spiel gegen die Franken die Chance sich für die deutliche 11:1 Niederlage gegen Regensburg zu rehabilitieren. Keine leicht Aufgabe, den vor zwei Wochen mussten sich die Black Hawks den Alligators erst mit 1:3 geschlagen geben. Das Team von Mikhail Nemirovsky gilt als unangenehmer und sehr einsatzfreudiger Gegner. „Heißt wir müssen noch unangenehmer sein und einfach viel mehr arbeiten als der Gegner“. weiß Vorstand Christian Eder. Ohne hin müssen sich die Habichte darauf konzentrieren einfaches Eishockey zu spielen und die individuellen Fehler abzustellen.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag treten die Black Hawks dann Auswärts beim Tabellennachbarn EV Lindau an. Die Islanders haben zwei Punkte mehr auf dem Konto und stehen auf Tabellenplatz 9 der Oberliga Süd. „Es ist wichtig gegen die direkten Gegner zu punkten. In Lindau steht uns eine ganz heiße Partie bevor“. Gerade in der eigenen Halle ist Lindau schwer zu schlagen. Das mussten zuletzt auch die Spieler des Deggendorfer SC bei der 3:1 Niederlage in Lindau erfahren.

Freuen dürfen sich die Zuschauer dann auf das Derby am 28.12. um 20 Uhr gegen die Starbulls Rosenheim. Anders als gegen Höchstadt und Lindau sind die Habichte in dieser Partie der krasse Außenseiter. Aber ausgerechnet gegen die Starbulls haben die Habichte eines ihrer besten Saisonspiele abgeliefert. Am fünften Spieltag erkämpften sich die Black Hawks im Heimspiel gegen die Starbulls einen Punkt und mussten sich erst im Penalty schießen geschlagen geben. „Da haben wir gezeigt das wir mit einfachen Eishockey und Kampfgeist auch einen vermeintlich großen Gegner Punkte abnehmen können“.

Tickets für die Heimspiele der Passau Black Hawks sind Online auf ETIX oder an der Abendkasse erhältlich.

Es gelten folgende 2G(plus) Corona Regelungen für Zuschauer:

  • Zuschauer mit Booster Impfung (seit mindestens 15 Tagen) benötigen keinen zusätzlichen Schnelltest
  • Zuschauer ohne Booster Impfung benötigen einen tagesaktuellen Schnelltest

Alle weiteren Corona Regelungen bleiben unverändert. -czo