You are currently viewing Vorbereitungsspiel Herforder Ice Dragons bei den Hannover Scorpions

Vorbereitungsspiel Herforder Ice Dragons bei den Hannover Scorpions

Startschuss – der Herforder Eishockey Verein bestreitet am heutigen Freitag um 20.00 Uhr sein erstes Vorbereitungsspiel bei den Hannover Scorpions. In der hus de groot EISARENA in Mellendorf treffen die Ostwestfalen auf den amtierenden Oberliga Nord-Meister, der ebenfalls mit dem heutigen Spiel in die Saison startet.

Im Kader der Ice Dragons stehen in der angehenden Eiszeit acht Neuzugänge, womit die Vorbereitungsphase dazu dienen dürfte, Reihen zunächst zu testen und schließlich einzuspielen, bevor es am 26. September erstmals um Punkte in der Oberliga Nord geht.

Nach dem knapp verpassten Aufstieg in die DEL2 hat der heutige Gastgeber aus Hannover sein Personal noch einmal punktuell verstärkt und wird somit auch in der Spielzeit 21/22 zu den Topfavoriten der Nord-Staffel zählen.

Chefcoach Michael Bielefeld (neu aus Füssen) muss in der heutigen Partie lediglich auf Dennis Schütt (Impfung) verzichten und erhält einen ersten Einblick unter Wettkampfbedingungen und somit wichtige Erkenntnisse über den aktuellen Leistungsstand seines Teams.

Ähnlich wie beim Rückspiel am Sonntag in Herford, freuen sich auch die Hannover Scorpions über die Rückkehr der Fans, die nach über 550 Tagen Pause wieder zugelassen sind. Die Begegnung wird live auf Sprade TV übertragen und somit haben alle Eishockeyfans die Möglichkeit, den Startschuss in die neue Eiszeit zu verfolgen. – som