Vertrag wird nicht verlängert: Dave Allison nicht mehr Trainer des Deggendorfer SC

Vertrag wird nicht verlängert: Dave Allison nicht mehr Trainer des Deggendorfer SC

Kurz nach dem abrupten Ende der Saison 2019/20 schaut der Deggendorfer SC bereits wieder in die Zukunft. Die erste Entscheidung, die in diesem Zusammenhang getroffen wurde, ist die Neubesetzung der Trainerposition. Der Vertrag mit dem bisherigen Headcoach Dave Allison wird nicht verlängert.

Die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Artur Frank wollen aber betonen, dass sie mit der Arbeit des bisherigen Trainers sehr zufrieden war: „Dave war mit Sicherheit einer der besten Trainer, die wir hier in Deggendorf hatten. Er hat seine eigene Philosophie in den Verein und Mannschaft gebracht und damit viel bewegt.“ Der Deggendorfer SC bedankt sich bei Dave Allison für ihr Engagement und wünscht ihm viel Glück und Erfolg auf seinen sportlichen und privaten Lebensweg.

Mit Kandidaten für die nun vakante Position steht der Verein in aussichtsreichen Verhandlungen, sodass mit einer baldigen Vollzugsmeldung zu rechnen ist. Ebenso sollen demnächst die Verträge mit den jungen Deggendorfer Talenten verlängert werden.

Menü schließen