Überragender Reisnecker führt DSC zum Sieg über Memmingen

Überragender Reisnecker führt DSC zum Sieg über Memmingen

Was für ein Abend in der Deggendorfer Festung an der Trat. Der Deggendorfer SC bezwang vor 1834 Zuschauern den Spitzenreiter aus Memmingen mit 5:4 nach Penaltyschießen. Zuvor gelang es den Hausherren gleich mehrfach einen Rückstand wieder aufzuholen.

Zunächst sah es im ersten Abschnitt nicht nach einem Erfolg der Deggendorfer aus. Zwar wirkte das Team von Trainer Dave Allison bemüht, jedoch wollte in den Anfangsminuten nicht viel zusammengehen. Als die Indians in der 15. Minute das 0:1 durch den Schweden Svedlund erzielten, schlich sich auch noch Unsicherheit in das Spiel der Hausherren. Kurz vor der Pause erhöhten die Memminger durch Steven Deeg sogar noch auf 0:2.

Nach der Pause zeigten sich die Deggendorfer dann mit einer komplett anderen Seite und erzielten durch Filip Reisnecker in der 22. Minute den schnellen Anschlusstreffer. Der DSC war nun besser in der Partie und in der 32. Minute gelang schließlich der verdiente Ausgleich. David Seidl kam im Slot frei zum Schuss und überwand Henne zum 2:2. Doch damit nicht genug. Drei Minuten später war es erneut Reisnecker, der im Powerplay seine Farben erstmals in Front schoss. Doch den Indians gelang noch vor der zweiten Pause der Ausgleich. Im Powerplay traf Dennis Neal mit einem verdeckten Schuss ins rechte obere Eck.

Im Schlussdrittel gingen die Gäste früh in Führung. Antti-Jussi Miettinen staubte in nummerischer Überzahl ab zum 3:4. Doch der DSC hatte kurz vor Ende Partie den Lucky Punch parat. Thomas Greilinger überwand Memmeningen Keeper Henne mit einem harmlosen Torschuss, den sich der Keeper selbst in die Maschen legte.

Da auch in der Verlängerung keine weiteren Treffer mehr fielen, wurde die Partie im Penaltyschießen entschieden. Für den DSC trafen Leinweber und Reisnecker, während auf der Gegenseite Zabolotny sämtliche Memminger Versuche zunichte machte.

Am kommenden Freitag geht es für das Team von Trainer Dave Allison weiter nach Garmisch.

Menü schließen