You are currently viewing Tom Lorer wird nicht für die Ice Dragons stürmen

Tom Lorer wird nicht für die Ice Dragons stürmen

Hörsaal statt Drachenhöhle – vor rund drei Monaten vermeldete der Herforder Eishockey Verein mit Tom Lorer seinen zweiten Neuzugang für die kommende Oberligasaison. Der Stürmer wollte von den Hammer Eisbären zum Westfalenrivalen wechseln und fortan für die Ice Dragons stürmen.
Nun jedoch darf Tom Lorer einen anderen Weg einschlagen und beginnt ab dem kommenden Semester ein zeitintensives Studium, was für ihn Eishockey in Herford nicht möglich machen wird. Daher wird der Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.
Die Verantwortlichen des HEV werden noch einmal aufmerksam schauen, inwieweit die Position von Tom Lorer ersetzt wird, wobei man jedoch Übersicht und Ruhe bewahrt. Dem scheidenden Tom Lorer wünscht der Verein alles Gute für die Zukunft. – som