You are currently viewing Tilburg –Spiel für Scorpions gewertet

Tilburg –Spiel für Scorpions gewertet

Scorpions rechnen mit Spiel gegen Essen

Am Donnerstagnachmittag erhielten die Scorpions die Mitteilung vom Deutschen Eishockeybund, dass das am vergangenen Sonntag von Tilburg abgesagte Spiel gegen die Scorpions mit 3:0 Punkten und 5:0 Toren für die Scorpions gewertet worden sei. Nach genauer Überprüfung des Sachverhalts sei der DEB zum Ergebnis gekommen, dass das Nichtantreten der Tilburg Trappers nach den gültigen Regelungen und der aktuellen Durchführungsbestimmungen, welche Grundlage für den aktuellen Spielbetrieb ist, nicht korrekt war. Dieses Fehlverhalten der Trappers führte zur Wertung des Spiels. Rechtsgrundlage: DEB Spielordnung Art. 24 Ziff. 1.1. sowie 1.2. in Verbindung mit Art. 24 Ziff. 5.

Die Scorpions setzen alles daran, das für Sonntag angesetzte Spiel gegen die Wohnbau Moskitos Essen um 18:00 Uhr in der Hus de Groot EISARENA auszutragen. Endgültige Klarheit gibt es aber erst am Samstagnachmittag, wenn das Ergebnis eines weiteren PCR Reihentest des Teams vorliegt. Das Ergebnis der Testung wird sofort nach Mitteilung des Labors auf den sozialen Medien veröffentlicht.