Starbulls starten Trikotverkauf 2020/2021

Starbulls starten Trikotverkauf 2020/2021

3 Spiele – 3 Siege, so kann eine Saison gerne beginnen: Pünktlich zum Start in die neue Eishockey-Oberligasaison geht nun das neue Dress in den offiziellen Verkauf. Im heimischen ROFA-Stadion laufen die Bullen wie immer im klassischen dunklen Jersey auf. Bei Auswärtsspielen setzt das Team von der Mangfall auf Trikots in einem weißen Beide Varianten sind mit einem neuen und modernen Grünton versehen worden.

Klare Linien, wenig Schnörkeleien und ein frischer Grünton – das sind die Grundpfeiler der Starbulls Trikotkollektion zur neuen Eishockey Spielzeit 2020/2021.

Das Heimtrikot der neuen Saison ist traditionell eher dunkel gehalten, die Auswärtsjerseys kommen in einem neutralen weißen Grundton daher. Dominant und sofort auffallend bei beiden Trikots ist der neue, moderne und deutlich frischer wirkende Grünton. Bei beiden Trikotvarianten dominiert auf der Vorderseite mit dem „Bullen“ das bekannt angriffslustige Logo der Starbulls Rosenheim.

Am unteren Ende, sowie an den Ärmeln, wird das neue Outfit vom klassischen grün-weißen Streifendesign abgeschlossen, welches am Armbereich nochmals zusätzlich durch das Starbulls Logo aufgepeppt wird.

Verbindung zur langen Historie und der eigenen Heimat

Auch für Fans von feinen Details hat das neue „Leiberl“ einiges zu bieten: Im vorderen Kragenbereich findet sich die Zahl „1928“ wieder, das Jahr der ersten Eishockeypartie in Rosenheim an der Wittelsbacher Straße. Abgerundet wird dieses Statement am Kragen der Rückseite mit dem Slogan „Eishockey seit 1928“. Darunter befinden sich die jeweiligen Länderflaggen der Spieler, gepaart mit der weiß-blauen bayerischen Fahne, eine Reminiszenz an die bayerischen Wurzeln des Vereins. Im Schulterbereich ist das Rosenheimer Stadtwappen zu sehen, frei nach dem Motto: „Aus Rosenheim, Für Rosenheim!“.

Als Sponsoren sind in diesem Jahr die Starbulls Partner

  • ROFA
  • vitagroup
  • OVB
  • Freilinger & Geisler
  •  Bauer

auf den Heim- sowie Auswärtstrikots zu finden.

Frisches Design durch neue Akzente

„Mit dem neuen, deutlich helleren Grünton wollen wir unsere neue Trikotkollektion frischer und moderner aussehen lassen. Dieser Wunsch wurde in der vergangenen Spielzeit mehrfach an uns herangetragen und diesem haben wir gerne versucht zu entsprechen. Ansonsten haben wir die Trikots absichtlich sehr schlicht und fast schon puristisch gehalten. Das traditionelle grün-weiße Streifen Design, welches sich überall auf dem Trikot wiederfindet, haben wir in diesem Jahr ebenfalls neugestaltet. Wir sind uns sicher, dass unser Trikot der neuen Saison 2020/2021 bei unseren Fans sehr gut ankommen wird und sich dies, wie bereits in der vergangenen Saison, in den Verkaufszahlen wiederspiegeln wird. Das Marketingteam und meine Kollegen aus der Vorstandschaft freuen sich riesig darauf, unsere Buam damit in der neuen Saison auf der Eisfläche zu erleben“, sagt Starbulls Marketingleiter Andreas Huber.

Freude über das neue Outfit

Starbulls Angreifer Dominik Daxlberger freut sich über das Outfit der neuen Saison: „Mir gefällt ganz besonders der neue Grünton der Trikots für die Saison 2020/2021. Dieser bewirkt einen sehr stylischen Kontrast, wodurch das Trikot noch frischer und moderner als die der vergangenen Spielzeiten wirkt. Sehr gut gefällt mir natürlich auch die Verbundenheit zu unserer Heimat, unserer Tradition und unserer Stadt Rosenheim, welche sich durch viele Kleinigkeiten beim Trikotdesign ausdrückt.“

WarmUp-Trikot geht in die dritte Runde

Auch das WarmUp-Trikot kommt in der Spielrunde 2020/2021 wieder zum Einsatz und wird beim Aufwärmen von der Mannschaft getragen. „Das spezielle Aufwärmtrikot wurde in den vergangenen beiden Saisons von unseren Fans begeistert aufgenommen und so war es für uns keine Frage, dieses weiterhin in unserem Portfolio zu behalten“, sagt Starbulls Marketing Leiter Andreas Huber.

Trikotkollektion ab sofort erhältlich

Die neuen Heim- und Auswärtstrikots sind ab sofort im neu gestalteten Starbulls-Webshop, zum Preis von 59,90 Euro zu erwerben. Damit setzen die Starbulls Rosenheim den, im Vergleich zu vielen Konkurrenten, sehr attraktiven und absolut günstigen Trikotpreis weiterhin fort. -cs

Menü schließen