Sport & SPA bleibt an der Seite der Crocodiles

Sport & SPA bleibt an der Seite der Crocodiles

Die Spieler der Crocodiles Hamburg werden auch in der kommenden Saison das große Angebot der Fitnessstudios Sport & SPA Bramfeld und Sport & SPA Jenfeld nutzen. Das familiengeführte Unternehmen hat die Kooperation um ein Jahr verlängert. Das Studio in Bramfeld nutzte die durch die Pandemie verursachte monatelange Schließung zu umfangreichen Renovierungen und erstrahlte bei der Wiedereröffnung Ende Mai in neuem Glanz. Den Spielern stehen Personal Coaches zur Verfügung, die individuelle Trainings- und Ernährungspläne erstellen.

„Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und wünschen der Mannschaft eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison“, sagt Inhaber Peter Rakowski, der als langjähriger Unterstützer der Crocodiles auch Mitglied im Sponsorenpool IG ESH e.V. ist.

Die Studios liegen in Bramfeld und Jenfeld und werden seit 2015 von Peter und Violeta Rakowski geführt. Die 1500 Quadratmeter große Anlage in Bramfeld erstreckt sich über drei Etagen. Neben dem üblichen Fitness-Training bietet die Multifunktionsanlage ein umfangreiches Kursprogramm, eine große Wellnesslandschaft und sechs Squashcourts. Hier finden regelmäßig internationale Turniere statt. Ein Besuch im kleinen Bistro rundet den Besuch im SPORT & SPA Bramfeld ab.

In Jenfeld wird zusätzlich im Oktober ein weiteres Lady Fit Studio eröffnet.  Die Anlage in Jenfeld bietet Kurse, Racquetball und Wellness an.

Menü schließen