You are currently viewing Snetsinger nun deutscher Staatsbürger

Snetsinger nun deutscher Staatsbürger

Lange ersehnt und nun ist es endlich so weit: Brad Snetsinger hat am heutigen Freitag die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Die Suche nach einem zweiten Kontingentspieler läuft.

Wie von den Verantwortlichen der Starbulls Rosenheim bereits vor der Saison angekündigt, sollte der Neuzugang und Topscorer Brad Snetsinger die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Seit heute Mittag können die Starbulls in dieser Sache nun Vollzug melden: „Brad hat nun die deutsche Staatsbürgerschaft! Mit einer deutschen Ehefrau und zwei Kindern war es insgesamt nur eine Frage der Zeit und wir hatten hierzu eine super Unterstützung der lokalen Behörden in Rosenheim“, so Geschäftsführer Daniel Bucheli.

Suche nach zweiten Kontingentspieler läuft

Mit diesen Neuigkeiten wird für die Starbulls Rosenheim eine Kontingentstelle frei und kann neu besetzt werden. Hierzu läuft die Suche bereits auf Hochtouren und die ersten Kontakte wurden aufgenommen, wie Trainer John Sicinski bestätigt: „Wir haben bereits in den vergangenen Wochen die Augen offengehalten und nun wurde die Suche nach einem passendem Kontingentspieler intensiviert. Intern haben wir schon einige Spieler näher analysiert und auch die ersten Kontakte aufgenommen.“

Status-Update Hofbauer

Auch in Sachen Maximilian Hofbauer sind die Starbulls-Verantwortlichen vorsichtig optimistisch. „Max ist seit rund drei Wochen wieder auf dem Eis und man kann eine klare Verbesserung des Leistungsvermögens erkennen. Er ist definitiv noch nicht bei 100 Prozent und er bekommt von uns die Zeit, die er braucht. Daher gibt es auch keine Aussage, wann Max wieder spielt. Aber wir sind vorsichtig optimistisch.“, so Trainer Sicinski.