You are currently viewing Scorpions siegen 5:0 über Riessersee

Scorpions siegen 5:0 über Riessersee

Nahtlos haben die Hannover Scorpions im dritten Aufeinandertreffen gegen den SC Riessersee an ihren Aufwärtstrend vom 2. Playoff-Spiel in Füssen angeknüpft. Mit einer kämpferisch und spielerisch überzeugenden Leistung waren die Scorpions der verdiente Sieger. Auch in der Höhe war der 5:0 (2:0/0:0/3:0) Sieg verdient.

Bereits morgen Vormittag starten die Scorpions in Richtung Füssen, wo sie am Freitagabend 20 Uhr im Bundesleistungszentrum Spiel 4 der ersten Playoff-Serie austragen. Sollten die Scorpions diese Begegnung gewinnen, wäre die Serie beendet. Im Fall einer Niederlage fände das letzte und dann entscheidende Spiel am Sonntag (Spielbeginn 18 Uhr) in der hus de groot EISARENA statt.

„Wir müssen den jetzt eingeschlagenen Weg konsequent fortsetzen, sowohl taktisch als auch spielerisch“, fordert Coach Dieter Reiss dann auch von seinem Team, wobei er auch mit der kämpferischen Leistung von Dienstagabend sher zufrieden war.

Auch vor diesem wichtigen Spiel brät die gute Seele der Scorpions die Frau des Präsidenten Christiana Haselbacher wieder die geliebten und immer begehrten Glückfrikadellen, die sie nach dem Mittwochstraining zur Mannschaft in die Kabine bringt.