You are currently viewing Scorpions mit Derbysieg und Tabellenführung

Scorpions mit Derbysieg und Tabellenführung

Mit dem 8. Derbysieg in Folge, haben die Scorpions am vergangenen Freitag am Pferdeturm für klare Verhältnisse gesorgt. Mit dem 9:2 Heimerfolg gegen EG Diez- Limburg haben die Scorpions am Sonntag die Tabellenspitze der Oberliga-Nord erobert.

In beiden Wochenendbegegnungen wurde mit Steven Raabe erstmalig ein Förderlizenzspieler des Deutschen Vizemeisters Grizzlys Wolfsburg eingesetzt, dem Kooperationspartner der Hannover Scorpions. „Sicherlich war Raabe, der eine sehr ordentliche Leistung bot, durch den Besuch von Mike Stewart, dem Cheftrainer der Grizzlys Wolfsburg und dem Co-Trainer Gary Shuchuk, bestens motiviert“, äußerte sich ein sichtlich zufriedener Scorpions Trainer Tobias Stolikowski, der sich sehr über den Besuch aus Wolfsburg und die Leistung der Mannschaft gefreut hat.

„Was war ist Vergangenheit, wir sind stolz auf die Leistungen des vergangenen Wochenendes. Doch jetzt gilt die 100%ige Konzentration der äußerst anspruchsvollen Begegnung gegen die EXA Icefighters Leipzig am Freitag, dem 22. Oktober 20:00 Uhr in der hus de groot EISARENA in Mellendorf“, so Sportchef Eric Haselbacher.

Mit nur insgesamt 9 Gegentreffern stellen die Leipziger die mit Abstand beste Defensive der bisherigen Saison. Die Scorpions mit der aktuell besten Offensive gegen die bisherige stärkste Defensive; unter diesem Motto steht die Begegnung am Freitag, die ein äußerst spannendes und attraktives Spiel zu werden verspricht.