You are currently viewing Scorpions: 550 Tage ist es her

Scorpions: 550 Tage ist es her

Exakt 550 Tage ist es her, dass die Hannover Scorpions ihr letztes Eishockeyspiel, seinerzeit noch in der Saison 2019/20 vor Zuschauern in der hus de groot EISARENA ausgetragen haben. Endlich, endlich ist es wieder so weit, dass wieder Zuschauer ins Stadion dürfen und am Freitag, 3. September 20:00 Uhr in der hus de groot EISARENA das erste Testspiel der neuen Saison gegen die Herforder Ice Dragons verfolgen können.

Während der vergangenen 550 Tage ist bei den Scorpions viel passiert. Das Team von Tobias Stolikowski hat seit über einem Jahrzehnt die beste Eishockeysaison gespielt. Über 200 Tore geschossen und den Titel des Norddeutschen Oberligameisters errungen.

Für die Spieldurchführung haben die Scorpions vom Gesundheitsamt den Hinweis erhalten, dass im Stadion sichergestellt sein muss, dass alle diejenigen die den Abstand von 1,5 m einhalten wollen, dies auch können.
Personen oder Gruppen die einander nicht bekannt sind, sollten ebenfalls einen Mindestabstand von 1,5 m haben. Im Übrigen gelten die bekannten Hygienevorschriften.

Es wird empfohlen die Tickets für das Spiel möglichst vorab an allen bekannten Reservix Vorverkaufsstellen oder in der Geschäftsstelle zu erwerben oder online unter https://tickets-hannoverscorpions.reservix.de/events , um den Einlassprozess und längere Warteschlangen im Eingangsbereich des Stadions zu minimieren und die benötigte Personaldatenerfassung vorab zu erledigen.