Schmerzhafter Abgang: Simon Franz verlässt die Black Hawks

You are currently viewing Schmerzhafter Abgang: Simon Franz verlässt die Black Hawks

Simon Franz verstärkte während der Oberliga Saison 2020/21 die Passau Black Hawks – und schlug ein wie eine Bombe!

Der 19jährige Verteidiger machte vom ersten Spiel im Black Hawks Trikot einen sehr guten Job und sorgte für eine gewaltige Qualitätssteigerung in der Passauer Verteidigung. „Und man darf dabei nicht vergessen, dass es die erste Saison im Seniorenbereich für Simon war“. In 24 Oberliga Süd Spielen konnte Simon Franz 11 Punkte sammeln. Gerne hätten die Habichte den Vertrag mit Simon Franz verlängert. „Leider klappt das aufgrund des Studiums von Simon nun leider nicht“. erzählt der sportliche Leiter Christian Zessack. „Simon hat sich für ein Studium in Freising entschieden, da ist es natürlich nicht mehr möglich in Passau zu spielen und zu trainieren. So schade es für uns ist, wir haben aber für diese Entscheidung vollstes Verständnis“. Die Passau Black Hawks wünschen Simon Franz für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg! „Und wer weiß, vielleicht sieht man sich ja wieder“. hält Christian Zessack die Türe für den Verteidiger offen. -czo

Kader – Oberliga Saison 2021/22:

  • Tor: -
  • Verteidigung: Lukas Stettmer, Daniel Willascheck, Florian Lehner
  • Angriff: Jeff Smith, Michael Franz