You are currently viewing SC Riessersee unterstützt KJE Garmisch

SC Riessersee unterstützt KJE Garmisch

Der SC Riessersee ist seit jeher fest verwurzelt in der Zugspitzregion und Garmisch-Partenkirchen. Die
Weiß-Blauen haben als feste Institution im Landkreis eine gesellschaftliche Verantwortung und
möchten dieser auch gerecht werden. Seit diesem Sommer unterstützt der SC Riessersee daher die
Kinder-, Jugend und Erwachsenenhilfe Garmisch, die KJE Garmisch. Startschuss der Zusammenarbeit
war eine Gameworn-Versteigerung im Rahmen des virtuellen Fanstammtisches im Sommer dieses
Jahres. Dabei wurde ein Preseason-Gameworner aus der Saison 2011/12 versteigert.

Vergangenen Dienstag wurde der entsprechende Betrag von Geschäftsführer Pana Christakakis und
dem kaufmännischen Leiter Andreas Wieland, gemeinsam mit einem Gameworner aus der
vergangenen Saison sowie 10 Sitzplatzdauerkarten an den Werkstatt – & Einrichtungsleiter Peter
Pfeiffer sowie einigen Mitgliedern der KJE Garmisch übergeben: „ Als SC Riessersee liegt uns unsere
Region und die Bürger unserer Region sehr am Herzen. Diese geben uns so viel und haben uns in der
Vergangenheit stets unterstützt. Für uns ist es daher sehr wichtig unserer Region auch die
entsprechende Dankbarkeit zurückzugeben. Aus diesem Grund freuen wir uns, die KJE Garmisch
unterstützen zu dürfen. Die Arbeit der Einrichtung ist großartig und enorm wichtig für die
benachteiligten Mitbürger unserer Region. Wir freuen uns zukünftig darauf zu unseren Heimspielen
die Mitglieder der KJE Garmisch begrüßen zu dürfen.“, so Geschäftsführer Panagiotis Christakakis.

Die Kinder-, Jugend und Erwachsenenhilfe Garmisch betreut und fördert Kinder, Jugendliche und
Erwachsene mit dauerhafter geistiger, seelischer oder mehrfacher Behinderung. Zu diesem Zweck
stellt der Verein strukturelle und individuelle Hilfeformen sowie medizinische, therapeutische und
soziale Maßnahmen bereit, die einer ganzheitlichen Förderung dienen und den Bedürfnissen der
Menschen mit Behinderung unter den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen gerecht werden. Der
Verein unterhält soziale Dienste, Einrichtungen und Arbeitsmöglichkeiten. Dies sind insbesondere
ambulante Dienste, Integrationskindergärten, heilpädagogische Tagesstätten, Wohnheime,
Pflegeeinrichtungen und Werkstätten sowie eine Praxis für Krankengymnastik, Logopädie und
Ergotherapie.

Auf der Website der KJE Garmisch finden sich weitere Informationen zur Einrichtung sowie
Möglichkeiten der Unterstützung: www.kje-hilfe.de