You are currently viewing Sammeln für die Ukraine

Sammeln für die Ukraine

Die fürchterlichen Nachrichten und Bilder aus der Ukraine machen uns alle sprachlos! Das Kriegsgeschehen vor Ort können wir nicht beeinflussen. Dennoch ist es uns wichtig mit konkreten Maßnahmen den unschuldigen Menschen in der Ukraine unsere Solidarität auszudrücken. Daher möchten wir eine Sachspendensammelaktion in Garmisch-Partenkirchen unterstützen. Vor wenigen Tagen hat Sofiya Fehren, eine ukrainische Mitarbeiterin unseres Fitnesspartners Dorivita Garmisch-Partenkirchen die Bürger unserer Region dazu aufgerufen Sachspenden für die Ukraine an der Hotelrezeption des Dorinthotels abzugeben. Der SC Riessersee möchte diese Aktion ab sofort unterstützen und bietet daher allen Bürgern der Region an, dass diverse Sachspenden an Heimspieltagen oder Montag – Freitag zwischen 10:00 Uhr – 16:00 Uhr auch in der Geschäftsstelle des SC Riessersee abgegeben werden können.

„Wir stehen in regelmäßigen Kontakt mit Sofiya Fehren und werden die am Stadion abgegebenen Spenden regelmäßig zur zentralen Sammlung in das Dorint Hotel fahren. Sofiya Fehren wird sich anschließend jede Woche mit allen erhaltenen Sachspenden auf den Weg zur ukrainischen Griechisch-katholischen Pfarrei in der Schönstraße 55 in München machen und diese dort abgeben.“, so Geschäftsführer Panagiotis Christakakis zum Ablauf der Aktion.

Die ukrainische Griechisch-katholische Pfarrei organisiert zentral für München und Umgebung den Transport der Sachspenden an die Ukrainische Grenze und steht dort mit Helfern in ständigem Austausch, um die dringend benötigten Hilfsmittel an die betroffenen Menschen verteilen zu können.

Der SC Riessersee und seine Mannschaft wird sich zudem in den kommenden Tagen mit eigenen Sachspenden an der Aktion beteiligen um den ukrainischen Bürgern in den Kriegsgebieten helfen zu können. Weitere Informationen über die Sammelaktion sowie täglich aktuelle Listen über dringend benötigte Hilfsmittel erhalten Sie telefonisch bei Sofiya Fehren unter 0157 324 849 08, per E-Mail an info@scr.de oder in der Geschäftsstelle des SC Riessersee.

Folgende Dinge werden aktuell dringend benötigt. Die Auflistung verändert sich jedoch täglich:

  • Tütensuppen/Dosensuppen, Konserven, Energie-Riegel, Getränke
    Müsliriegel, Zwieback, Knäckebrot etc.
  • Verbandsartikel, Wunddesinfektionsmittel, Schmerzmittel, Kochsalzlösungen, medizinische
    Handschuhe, Antibiotika, Beruhigungsmittel, Insulinspritzen etc.
  • Babyartikel & Nahrung wie Windeln, Feuchttücher, warme Babyklamotten etc.
  • Festes Schuhwerk & warme Klamotten
  • Taschenlampen, Thermosflaschen etc.
  • Batterien, Powerbanks, Klebeband, Kartons, Marker etc.
  • Isomatten, Decken, Kissen
  • Ellenbogenschoner & Knieschoner
  • Tierfutter, hauptsächlich Hunde- & Katzenfutter
  • Verschiedenste Hygieneartikel, z.B Zahnbürsten, Seife, Deo, Zahnpasta etc.