Rostock Piranhas reichen Lizenzunterlagen zur Oberliga Nord 2020/21 ein

Rostock Piranhas reichen Lizenzunterlagen zur Oberliga Nord 2020/21 ein

Die neugewählten Verantwortlichen des Rostocker Eishockey Club e.V. haben vergangene Woche die Lizenzunterlagen zur kommenden Saison in der Oberliga Nord fristgerecht beim Deutschen Eishockey Bund eingereicht.

„Dieses Jahr ist mit der Pandemie schon eine besondere Herausforderung und auch die Nachrichten aus Duisburg und Essen gehen nicht spurlos an uns vorbei. Die Rostock Piranhas haben aber seit Jahren ein starkes Umfeld aus Sponsoren, Fans und Partnern, auf das sie auch in diesen Zeiten bauen können. Wir bleiben positiv und freuen uns schon jetzt auf die neue Saison!“ so Vizepräsident Christian Trems.

In den kommenden Tagen wird es dann auch die ersten Personalentscheidungen aus der Schillingallee geben.

Menü schließen