Richter Spielgeräte verlängert die Starbulls Business-Partnerschaft

You are currently viewing Richter Spielgeräte verlängert die Starbulls Business-Partnerschaft

Großartige Neuigkeiten aus dem Starbulls Partner-Pool: Die Richter Spielgeräte GmbH hat vor kurzem die laufende Business-Partnerschaft mit den Starbulls Rosenheim verlängert und steht somit auch in der Saison 2021/22 an der Seite des Vereins.

Richter Spielgeräte steht für Kinderspielgeräte aus Holz mit einem hohen Spielwert und bester Qualität. Das international tätige Unternehmen und die Starbulls Rosenheim verbinden Werte wie Nachhaltigkeit und Verantwortung. Beide Seiten leben diese Werte und sind auch durch ihre Regionalität mit dem Firmensitz in Frasdorf bei Rosenheim eng verbunden.

Die verlängerte Business-Partnerschaft wird weiterhin eine großflächige Eisbandenwerbung im TV-Bereich vor der Spielerbank der Heimmannschaft beinhalten, sowie ein Kartenkontingent für die Heimspiele der Starbulls inklusive Zugang zur umgestalteten Bulls-Lounge.

Verantwortung für die Region und das Eishockey übernehmen

„Wir freuen uns sehr, dass wir auch in der kommenden Saison weiter als Partner an der Seite des Vereins stehen. Es ist seit jeher unser Ziel den Kindern, die unsere Spielgeräte nutzen einen hohen Spielwert zu bieten, sodass sie gerne wieder auf den Spielplatz gehen und die Geräte nutzen. Das ist auch einer der Gründe, warum wir das Rosenheimer Eishockey unterstützen. In der Nachwuchsarbeit wird hier sehr viel Wert daraufgelegt, dass die Kinder und Jugendlichen Spaß am Eishockey haben und sich nicht nur sportlich, sondern auch persönlich weiterentwickeln und sich in allen Bereichen verbessern. Die Nachwuchsarbeit in Rosenheim ist deutschlandweit bekannt und hat schon viele große Spieler hervorgebracht.

Wir möchten den eingeschlagenen Weg des Vereins unterstützen und auch in Zukunft begleiten. Die Zusammenarbeit war stets von Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung geprägt und wir sind glücklich, weiter in der Starbulls Familie zu sein und hoffen, dass wir unser Team auch bald wieder im Stadion anfeuern können.“, so Julian Richter, Inhaber und Geschäftsführer der Richter Spielgeräte GmbH.

Starker Partner mit regionalen Wurzeln 

„Ich freue mich sehr, dass wir mit der Richter Spielgeräte GmbH einen sehr wichtigen Business-Partner in der Starbulls-Familie halten konnten. Die Richter Spielgeräte und uns verbinden gemeinsame Werte mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Qualität, genauso wie die regionale Verbundenheit im Raum Rosenheim. Das gesamte Team um Inhaber und Geschäftsführer Julian Richter leistet eine hervorragende und international anerkannte Arbeit und gibt dadurch den Kindern die Möglichkeit sich auf den Spielgeräten und Klettergerüsten voll auszutoben und Spaß zu haben.
Auch wir als Verein versuchen den Kindern in der Region durch den Sport eine Freizeitaktivität zu bieten, die ihnen Spaß macht und die sie auch weiterbringt. Im Teamsport lernt man viele soziale Fähigkeiten und den respektvollen Umgang Miteinander und hat durch die Bewegung einen super Ausgleich zum Alltag. Ich bin sehr froh, dass eine so fruchtbare Partnerschaft in die nächste Runde geht und möchte mich im Namen des gesamten Vereins für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung in den vergangenen Jahren bedanken.“, so Daniel Bucheli, Geschäftsführer der Starbulls Rosenheim e.V. über die Vertragsverlängerung.

Über die Richter Spielgeräte GmbH

Richter Spielgeräte wurde 1967 von Hilde Richter gegründet und kann bis heute auf eine mehr als 50-jährige Geschichte zurückblicken. Das Unternehmen wird bis heute von der Familie Richter geleitet und hat den Hauptsitz in Frasdorf.
Vor über 50 Jahren entstand die Idee Holzspielgeräte zu bauen, um die bis dahin von Stahl geprägten Kinderspielplätze zu verändern. Angefangen mit einfachen Prototypen kann Richter Spielgeräte heute auf einen umfangreichen Produktkatalog mit knapp 1000 Spielgeräten zurückgreifen. Die Vision ist dabei klar: Man möchte nicht einfach nur Spielplätze erschaffen, sondern echte Spielwelten für Kinder, um ihnen einen tollen Platz zum Spielen zu bereiten.

Richter Spielgeräte steht für Qualität, Nachhaltigkeit und einen hohen Spielwert. So konnte sich das Unternehmen, das aktuell mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigt, bereits global einen Namen machen und viele Spielplätze weltweit mit ihren hochwertigen Produkten ausstatten. Dabei ist auch die Struktur der Richter Spielgeräte GmbH einzigartig. Mit dem „Frasdorfer Modell“ zeigen sie eindrucksvoll, dass man in einem Unternehmen auch sehr flache Hierarchien haben kann und mit einem gelebten Miteinander und Teamwork sehr erfolgreich sein kann.

Mehr über die Richter Spielgeräte GmbH gibt es hier zum Nachlesen: https://www.richter-spielgeraete.de/de/