You are currently viewing René Röthke unterschreibt für weitere 2 Jahre beim DSC

René Röthke unterschreibt für weitere 2 Jahre beim DSC

Das wird die Fans des Deggendorfer SC besonders freuen: Es ist gelungen das langjährige Gesicht des DSC weiter zu binden. René Röthke hat seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag gesetzt. Er bleibt weitere 2 Jahre bei den Niederbayern.

Seit Röthke in der Saison 2017/18 nach Deggendorf gewechselt war, ist er aus der Mannschaft nicht mehr wegzudenken. Sofort avancierte der gebürtige Berliner zum zuverlässigen Scorer und fügte sich nahtlos ins Team ein. Mit seiner Verpflichtung wurde damals ein wichtiger Schritt auf dem Weg in Richtung Aufstieg gemacht. Seither verkörpert Röthke wie kaum ein anderer alle Qualitäten, die aus einem Eishockeyspieler einen Publikumsliebling machen. Auf dem Eis immer torgefährlich und mit Einsatz und Leidenschaft zu jeder Zeit ein Vorbild. Auch abseits der Eisfläche geht der 39-Jährige voran. Immer topfit bemüht er sich, seine Profieinstellung vorzuleben und seine Erfahrung an die jüngeren Spieler weiterzugeben.

Für den sportlichen Leiter Thomas Greilinger macht die Vertragsverlängerung absolut Sinn: „Auch wenn jetzt der eine oder andere diskutieren wird, ob es vernünftig ist, einem Spieler in dem Alter einen Vertrag über 2 Jahre zu geben, muss ich klar widersprechen. René ist absolut fit und noch immer erfolgshungrig. Wir brauchen in unserer Mannschaft eine gute Mischung aus Erfahrung und Jugend. Es braucht auch Vorbilder für die Talente. Das verkörpert er wie kaum ein anderer.“

„Rock your body“ heißt es ab der kommenden Saison im Nachwuchsbereich des Deggendorfer SC. Röthke wird dann die Nachwuchsspieler fit machen und seine Erfahrung an die kleinsten Eishockeycracks in Deggendorf weitergeben.

Die Fans des Deggendorfer Eishockeys dürfen sich freuen, dass es für weitere 2 Spielzeiten bei den Toren der Nummer 97 laut aus den Lautsprechern in der Festung an der Trat schallt: „Morgens, mittags, abends…“.