Philipp Seckel bleibt in Rostock

You are currently viewing Philipp Seckel bleibt in Rostock

Defensivspieler Philipp Seckel bleibt auch in der kommenden Saison bei den PIRANHAS. Der heute 20-Jährige kam 2019 aus dem Nachwuchs des Krefelder EV nach Rostock und spielte hier seine erste Saison im Seniorenbereich. „Philipp hat sich bei uns positiv entwickelt und damit für eine Weiterverpflichtung empfohlen“, so REC-Vizepäsident Christian Trems.