You are currently viewing Oberliga Süd Hauptrunde wird verlängert

Oberliga Süd Hauptrunde wird verlängert

SCR empfängt Landsberg am 08.03

Die Saison 2021/22 ist geprägt von Spielausfällen und Quarantäneverordnungen. Aus diesem Grund haben sich die Vereine der Oberliga Süd, gemeinsam mit dem Deutschen Eishockey Bund, auf eine Verlängerung der Hauptrunde um einen Nachholspieltag geeinigt. Der letzte geplante Spieltag hätte ursprünglich am Sonntag, den 06.03.2022 stattfinden sollen. Aufgrund der Verlängerung der Hauptrunde wird der letzte Spieltag nun am Dienstag, 08.03.2022 stattfinden. Die Verlängerung bringt dem SC Riessersee ein weiteres Heimspiel. Die ursprünglich für den 23.01.2022 geplante Partie gegen die HC Landsberg Riverkings wird nun das letzte Heimspiel der diesjährigen Hauptrunde sein. Das Eröffnungsbully findet um 20:00 Uhr im heimischen Olympia Eissportzentrum statt.

Im Anschluss an die Hauptrunde spielen die Plätze 7-10 in einer Best of Three Pre-Playoff-Runde die letzten beiden Teilnehmer der diesjährigen Playoffs der Oberliga aus. Die Pre-Playoff-Partien sind für Freitag, 11.03, Sonntag, 13.03 und optional Dienstag 15.03 angesetzt. Im Anschluss wird in vier, mit der Oberliga Nord, verzahnten Playoff-Runden der diesjährige Meister und Aufsteiger in die DEL2 ausgespielt.