Oberliga Playoffs – der Modus und die Termine

Oberliga Playoffs – der Modus und die Termine

In den kommenden zwei Wochen beenden die Oberliga Nord und Süd ihre Haupt- bzw. Meisterrunde. Nach dem Abschluss werden die Meisterschafts- und Aufstiegs-Playoffs zur DEL2 durchgeführt, um den Oberliga-Meister 2020 sowie den sportlich qualifizierten Aufsteiger für die DEL2 zur Saison 2020/21 zu ermitteln.

Die Teilnehmer der Playoffs sind die ersten acht Mannschaften aus der Meisterrunde der Oberliga Süd sowie die ersten zehn Mannschaften der Oberliga Nord Hauptrunde. Die Mannschaften aus der Hauptrunde der Oberliga Nord, die gemäß Abschlusstabelle die Platzierungen sieben bis zehn erreicht haben, spielen zunächst die Pre-Playoffs im Modus "Best-of-3“. Im Achtel-, Viertel- und Halbfinale sowie dem Finale gilt der Modus „Best-of-5“.

Das jeweils erste Heimspiel findet bei dem Club statt, der in der Tabelle der Saison besser platziert ist. Anschließend wechselt das Heimrecht von Spiel zu Spiel. Erreichen gleichplatzierte Clubs (z.B. Erster Oberliga Süd und Erster Oberliga Nord) das Viertelfinale, Halbfinale oder Finale, so gilt in der Saison 2019/20 der Club der Oberliga Nord als „besser platziert“.

 

Alle Termine im Überblick:

Pre-Playoffs:

06.03., 08.03., 10.03.*

Achtelfinale:

13.03., 15.03., 17.03., 20.03.*, 22.03.*

Viertelfinale:

24.03., 27.03., 29.03., 31.03.*, 03.04.*

Halbfinale:

05.04., 07.04., 09.04., 11.04.*, 13.04.*

Finale:

17.04., 19.04., 21.04., 24.04.*, 26.04.*

 

*falls erforderlich

Menü schließen