Möchel zieht es zurück in die DEL

Möchel zieht es zurück in die DEL

Es kam so, wie es schon einige befürchtet hatten: Marius Möchel, der nach fast einjähriger Verletzungspause bei unseren Selber Wölfen einen Einjahresvertrag unterzeichnet hatte, machte mit sehr guten Leistungen in der Oberliga auf sich aufmerksam. Dies blieb auch den Verantwortlichen diverser DEL-Teams nicht verborgen und Marius erhielt ein Angebot, das er nicht ausschlagen wollte. Er unterrichtete die Wölfe-Verantwortlichen, dass er von seiner Ausstiegsklausel Gebrauch machen möchte und löste seinen Vertrag mit Wirkung zum heutigen Mittwoch auf.

Der VER Selb e.V. bedankt sich herzlich bei Marius Möchel für seinen Einsatz und wünscht ihm für die sportliche und private Zukunft alles Gute!

Menü schließen