Michel Limböck geht mit dem DSC in die Oberligasaison

Michel Limböck geht mit dem DSC in die Oberligasaison

Mit Abschluss der Vorbereitungsphase steht auch der Verbleib von Michel Limböck fest. Der 22-Jährige wird nach seinem Try-Out in den letzten Wochen fest für den DSC lizensiert. Der Angreifer erhält außerdem eine Förderlizenz für die Bayernliga für den Kooperationspartner Schweinfurt.

Mit unermüdlichen Einsatz hat der Außenstürmer die Verantwortlichen beim Deggendorfer SC in den Vorbereitungsspielen überzeugt. Passend zum Ende seines Try-Outs konnte der Stürmer, der auch schon im Nachwuchs des DSC aktiv war, gegen seinen Ex-Club aus Passau sein erstes Tor für den DSC erzielen.

Limböck hat zwar parallel eine Förderlizenz für Schweinfurt erhalten, wo er bei Gelegenheit weitere Spielpraxis erhalten soll, er gehört aber fest zum Kader des Oberligisten.

Menü schließen