Memmingen Indians gastieren in Deggendorf

Memmingen Indians gastieren in Deggendorf

Zum zweiten Duell mit den Memmingen Indians kommt es am Freitagabend in der Festung an der Trat. Nach einer deftigen 1:6 Heimpleite im ersten Aufeinandertreffen hat der Deggendorfer SC mit den Indians noch eine Rechnung offen.

Nach der erfolgreichen Vorsaison, die am Ende fast mit der Meisterschaft in der Oberliga Süd gekrönt worden wäre, läuft es in dieser Spielzeit alles andere als rund beim Team von Trainer Sergej Waßmiller. Viele Verletzungen und fehlende Konstanz sorgten dafür, dass die Indians in der bisherigen Spielzeit weit hinter den Erwartungen zurückbleiben und aktuell auf dem zehnten Tabellenplatz der Oberliga Süd stehen.

Selbstvertrauen dürften die Memminger allerdings am vergangenen Dienstag getankt haben. Dort gelang den Indians ein 5:4 Sieg nach Penaltyschießen beim EC Peiting. Ein besonderes Augenmerk muss die Deggendorfer Defensive zudem auf Kontingentspieler Linus Svedlund werfen. Der Schwede, der meist als Verteidiger eingesetzt wird, glänzt nicht nur in der eigenen Zone, sondern auch im Offensivspiel. Mit 35 Punkten (9 Tore, 26 Assists) führt er aktuell die interne Scorerwertung an. Auch der nachverpflichtete kanadische Stürmer Myles Fitzgerald deutete bereits seine Torgefahr an. In fünf Spielen gelangen dem quirligen Außenstürmer sieben Tore und zwei Vorlagen.

Kurz vor Schließen des Transferfensters am 31.01. hat der Deggendorfer SC noch einen weiteren Spieler aus dem Nachwuchs des EV Landshut mit einer Förderlizenz ausgestattet. Mit Fabian Belendir erhält der DSC eine weitere Alternative auf den Verteidigerpositionen. Der 193 cm große und 87 kg schwere Defender hat die Nachwuchsabteilungen des Kooperationspartners EV Landshut durchlaufen und war in der Saison 2019/20 der Kapitän des U17-Teams. Der Rechtsschütze soll mit der Oberligamannschaft des DSC trainieren und vielleicht schon bald seine ersten Einsätze erhalten.

Spielbeginn am Freitagabend in Deggendorf ist um 20 Uhr. Die Partie wird auf SpradeTV übertragen.