You are currently viewing Manuel Malzer verlässt die Black Hawks

Manuel Malzer verlässt die Black Hawks

Verteidiger Manuel Malzer verlässt die Passau Black Hawks nach nur einer Saison. Der 24jährige Malzer und die Black Hawks konnten sich nicht auf eine weitere Zusammenarbeit verständigen. „Wir hätten Manuel gerne behalten können aber finanziell keine verrückten Dinge machen. Andere Vereine haben einfach deutlich mehr Möglichkeiten als wir“. verrät Christian Zessack zum Abgang von Malzer. In der abgelaufenen Saison hat Malzer 33 Spiele für die Black Hawks absolviert und dabei acht Scorerpunkte erzielt. „Wir wünschen Manuel sportlich und privat alles Gute und viel Erfolg“. -czo

Kader der Passau Black Hawks – Saison 2022/23:

  • Tor: Raphael Fössinger, Luca Mayer
  • Verteidigung: Florian Lehner, Raul Jakob
  • Angriff: Brett Schaefer, Santeri Ovaska, Sergej Janzen, Michael Franz, Jakub Bitomsky, Maximilian Kolesnikov   
  • Trainer: Petr Bares