Keeper Wunderlich im Trainingsbetrieb der 1. Mannschaft

You are currently viewing Keeper Wunderlich im Trainingsbetrieb der 1. Mannschaft

Die Passau Black Hawks werden in der kommenden Saison sich verstärkt um die Entwicklung des eigenen Nachwuchs kümmern. So erhält der 15jährige Torhüter Alexander Wunderlich die Chance sich beim Trainingsbetrieb der 1. Mannschaft zu zeigen und weiterzuentwickeln. Wunderlich stammt aus dem Nachwuchs der Passau Black Hawks. Von 2017 bis bis 2020 durchlief Alexander Wunderlich die Nachwuchsabteilungen des Deggendorfer SC und des EHC Straubing. Nach der Corona bedingten Saisonabsage im letzten Jahr schließt sich nun der Kreis und Alexander Wunderlich wird seine Schlittschuhe wieder für die Passau Black Hawks schnüren. „Junge, ehrgeizige und talentierte Spieler werden in Zukunft die Chance bekommen, sich bei der ersten Mannschaft zu zeigen und weiterzuentwickeln. Wir freuen uns mit Alexander einen Spieler aus dem Passauer Nachwuchs fördern und entwickeln zu können“. so der sportliche Leiter Christian Zessack.

Der sportliche Leiter der Black Hawks sondiert derweil weiter den Markt auf der Suche nach Verstärkung. „Wir haben gute Gespräche mit Kandidaten geführt welche uns wirklich weiterhelfen. Wir befinden uns auf der Zielgeraden“. verrät Zessack mit Blick auf die Vertragsgespräche. -czo