Iserlohn und Herne setzen ihre erfolgreiche Kooperation fort!

You are currently viewing Iserlohn und Herne setzen ihre erfolgreiche Kooperation fort!

Die Kooperation zwischen dem DEL-Team der Iserlohn Roosters und der Oberliga-Mannschaft des Herner EV geht in eine weitere Saison! Nils Elten wird mit einer Förderlizenz für den HEV ausgestattet. Zudem kommen die Roosters zur Saisoneröffnung an den Gysenberg.

Die Kooperation zwischen dem DEL-Team der Iserlohn Roosters und dem Herner EV wird auch 2021/22 fortgesetzt. „Mittlerweile sind wir schon treue Partner“, lacht Danny Albrecht. „Es ist auch auf Grund der kurzen Wege eine Win-Win-Situation für beide Seiten“, so der HEV-Coach weiter.

Und auch Christian Hommel, Sportlicher Leiter der Roosters, ist froh über die Fortsetzung der Zusammenarbeit: „Wir freuen uns sehr, dass wir diese Kooperation fortsetzen können und sind sehr zufrieden damit, wie es bisher gelaufen ist. Im vergangenen Jahr haben sich Jonas Neffin und Nils Elten trotz widriger Umstände auch aufgrund der guten Arbeit, die beim Herner EV geleistet wird, hervorragend weiterentwickeln können. Auch im Vorjahr hat mit Tobi Schmitz ein Spieler über den HEV den Sprung in unseren DEL-Kader geschafft.“

„Wir sind froh, dass wir eine gut geführte Organisation und gute Coaches an unserer Seite haben und freuen uns auf die kommende Spielzeit und den Austausch mit dem Herner EV“, so der langjährige Iserlohner DEL-Akteur weiter.

Förderlizenz für Verteidiger Nils Elten

In der kommenden Saison wird das Iserlohner Defensiv-Talent Nils Elten mit einer Förderlizenz für den HEV ausgestattet und soll in Herne seine tolle Entwicklung weiter fortsetzen. „Nils ist gerade 18 Jahre alt geworden und spielt dafür schon unglaublich abgezockt. In seinen Einsätzen bei uns in der letzten Saison hat er unser Spiel immer wieder vorangetrieben“, freut sich Danny Albrecht auf die weitere Zusammenarbeit mit dem jungen Verteidiger, der auch im kommenden Jahr die Rückennummer fünf tragen wird.

Testspiel-Auftakt gegen die Roosters

Am Sonntag, 15. August, kommen die Iserlohn Roosters zum ersten Testspiel der Saison an den Gysenberg. Spielbeginn in der Hannibal-Arena ist um 15.30 Uhr. Der HEV plant für diesen Tag eine größere Saisoneröffnung mit zahlreichen Aktivitäten rund um den Herner Gysenberg. Weitere Informationen dazu folgen in den kommenden Wochen.