You are currently viewing IIHF Women’s High Performance Camp mit Martina Schrick

IIHF Women’s High Performance Camp mit Martina Schrick

Hoch in den Norden ins finnische Vierumäki reiste Martina Schrick, nachdem sie als einzige Verteidigerin unter fünf Spielerinnen des deutschen U18-Nationalteams von Bundestrainerin Franziska Busch ausgewählt worden war.

Neben gründlichen Trainingseinheiten, bei denen unter anderem Wert auf eine optimale Vor- und Nachbereitung bei Spielen gelegt wurde, diente der Zusammenzug von Spielerinnen und Staff aus 19 Ländern dem Kennenlernen und Erfahrungsaustausch.

Der Beitrag IIHF Women’s High Performance Camp mit Martina Schrick erschien zuerst auf Mad Dogs Mannheim Frauen.