You are currently viewing Freitag: Start in die schönste Zeit des Jahres

Freitag: Start in die schönste Zeit des Jahres

SCR trifft in Playoffs auf die Hannover Scorpions

Der SC Riessersee geht in die schönste Zeit des Jahres, das Playoff-Achtelfinale beginnt für die Weiß-Blauen mit dem Auswärtsspiel bei den Hannover Scorpions am morgigen Freitag um 20 Uhr. Der Tabellenzweite der Oberliga Nord hat sich knapp hinter dem Topplatzierten, den Saale Bulls Halle platziert. Der Topscorer der Scorpions, Michael Hammond, sammelte satte 90 Punkte und ist damit gleichzeitig auch der zweitbeste Scorer der Oberliga Nord.

Pat Cortina zu den bevorstehenden Playoffspielen: „Wir wissen, dass die Hannover Scorpions eine erfahrene und qualitativ gut besetzte Topmannschaft haben. Wir müssen konsequent arbeiten und es den Scorpions auf dem Eis möglichst schwer machen. Dafür müssen wir in hart Zweikampfsituationen, strukturiert in der Defensive arbeiten und bei eigenem Puckbesitz clever agieren. Wenn wir sie spielen lassen, dann kann es gefährlich werden.“

In Spiel Zwei der Best of 5 Serie genießt der SC Riessersee das Heimrecht, allerdings steht -wie bereits berichtet- die eigentliche Heimspielstätte, das Olympia-Eissportzentrum wegen des bevorstehenden G7 Gipfeltreffen nicht zur Verfügung. Die weiteren Heimspiele in dieser Saison werden die Garmisch-Partenkirchner im Bundesstützpunkt für Eishockey in Füssen austragen. Das „Heimspiel“ ist am Sonntag um 18 Uhr in der Arena -Am Eisstadion 1, 87629 Füssen-. Wie gewohnt werden alle Playoffspiele des SC Riessersee auch auf Sprade-TV übertragen.

Infos für Dauerkartenbesitzer: Die für diese Saison erworbenen Dauerkarten hatten ursprünglich nur für die Hauptrunde ihre Gültigkeit. Aufgrund des Umzugs nach Füssen und als besonderes „Zuckerl“ für die Treue in diesen schwierigen Zeiten behalten diese nun auch in den Playoffs weiterhin ihre Gültigkeit. Somit können die bisherigen Dauerkarten problemlos auch in den kommenden Playoffs Heimspielen genutzt werden. Der Ticketverkauf für das Spiel am Sonntag startete bereits gestern Abend in unserem OnlineTicketshop unter https://bit.ly/3uBTfs5