Frauen-Bundesliga: Hannover Indians steigen ab, ECDC Memmingen legt im Finale vor

Frauen-Bundesliga: Hannover Indians steigen ab, ECDC Memmingen legt im Finale vor

Die Hannover Indians stehen als Absteiger aus der Frauen-Bundesliga fest. Die Frauen der DEG siegten in den ersten beiden Vergleichen der Best-of-Three-Serie jeweils sicher mit 4:1 bzw. 5:1. Im Finale der Frauen-Bundesliga legten die Damen des ECDC Memmingen den ersten Sieg vor – 4:1 hieß es am Ende. Zwei Überzahltore im Mitteldrittel entschieden die Partie zugunsten der Memmingerinnen. Die zweite Partie – und damit die Chance zur deutschen Meisterschaft – steht am kommenden Samstag, 16. März um 16:45 Uhr in Memmingen an. In den Playdowns erzielte Valerie Offermann insgesamt 5 der 9 Tore für die DEG und avancierte damit zur entscheidenden Frau auf dem Eis.

Alle Statistiken finden sie hier

Menü schließen