You are currently viewing EV Lindau Islanders laden zur Saisonabschlussfeier in die Eissportarena

EV Lindau Islanders laden zur Saisonabschlussfeier in die Eissportarena

Trikotversteigerung zu Gunsten des Nachwuchses als Highlight

Lindau (EVL) – Am Freitag, den 25.03.22, ab 19:30 Uhr feiern die EV Lindau Islanders den Abschluss der Saison in der Eissportarena Lindau. Dazu laden die EV Lindau Islanders alle Fans, Gönner, Sponsoren und Vereinsmitglieder herzlich ein. Mit Stand vom 20. März 2022 findet die Veranstaltung unter der 2G-Regelung (geimpft/genesen -genesen nicht älter als 3 Monate-) statt. Minderjährige Schülerinnen und Schüler (bis 18 Jahre), welche der Schultestung unterliegen und dies durch einen Schuldokument belegen können, haben zu 2G-Veranstaltungen Zutritt ohne impf- oder genesenen Status. Sollte es noch zu Lockerungen in diesem Bereich kommen, wird der EVL dies noch kurzfristig anpassen.

Nach einer schweren Saison wird im Rahmen der Saisonabschlussfeier den anwesenden Gästen ein kurzer Rückblick auf die vergangene Saison geboten sowie ein Ausblick auf die kommende Saison. Hierbei wird es auch die ein oder andere exklusive Kaderinfo zur nächsten Saison geben. Zudem wird noch der Spieler des Monats März geehrt. Die EV Lindau Islanders stellen außerdem die Nachwuchsspielerinnen Kim Bürge, Leonie Schmidt und Hanna Weichenhain vor, die in der abgelaufenen Spielzeit in verschiedene Juniorinnen-Kader des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) und zu DEB-Lehrgängen berufen wurden.

Natürlich gibt es zur Saisonabschlussfeier, wie jedes Jahr, die so beliebte Trikotversteigerung zu Gunsten des EVL-Nachwuchses. Nach zwei Jahren Onlineversteigerung können die Duelle um die beliebten Trikots endlich wieder kurzweilig in der Eissportarena von „Auktionator“ Seba Schwarzbart an die Höchstbietenden versteigert werden. Die Mindestgebote liegen hier bei 19,76 Euro als symbolischem Startpreis für ein Warm-Up Trikot aufgrund des 45-jährigen Jubiläums des EVL und der „Edition Fourtyfive“. Die blauen und weißen Game-Worn-Trikots der Lindauer Spieler starten bei einem Mindestgebot von 35 Euro.

Die EV Lindau Islanders freuen sich auf einen schönen Abend bei freier Verköstigung durch das Team des Eisstübles, an dem sie zusammen mit ihren Gästen einen gelungenen Saisonabschluss und den sportlich erreichten Klassenerhalt in der Oberliga Süd feiern wollen.