You are currently viewing „Er soll eine Führungsrolle übernehmen!“

„Er soll eine Führungsrolle übernehmen!“

Unser Kader ist fast vollständig: Verteidiger Sean Morgan streift seit 2017 erstmals wieder unsere Farben über! „Ich muss sagen, jetzt wieder beim ECP unterschrieben zu haben, fühlt sich richtig an, ich freue mich extrem.“, so der mittlerweile 27 Jahre alte Mittenwalder, der 2015 bereits aus den USA zu uns in den Pfaffenwinkel gekommen war. Dann folgten Engagements in Sonthofen, Lindau, GAP und Rostock wo er zuletzt mit 73 Spielen und 49 Punkten einen weiteren Schritt nach vorne machen konnte. „Der Trainer der Piranhas, Chris Stanley, hat mir extrem viel Vertrauen gegeben, mich mein Ding machen lassen. Zudem hat er mir eine Führungsrolle anvertraut und mich dahingehend gepusht, das alles hat mir gut getan.“, so Morgan, der derzeit noch im Urlaub in Portugal („Wir sind da u.a. beim Surfen und ein bisschen Fußball schauen. Vielleicht klappt es noch mit Tickets für Benfica Lissabon!“) weilt. „Wenn ich ehrlich bin, würde ich in Peiting gerne eine Führungsrolle mit übernehmen, den jungen Spielern helfen. Ich weiß, dass wir eine sehr junge Mannschaft haben werden, möchte helfen etwas aufzubauen. Und so wie wir früher von den erfahrenen Spielern lernen durften, würde ich meine Erfahrung jetzt eben gerne selbst weitergeben.“

Worte, die genau zu dem Anforderungsprofil passen, das unsere Verantwortlichen an den Mann mit der Rückennummer 58 ausgesprochen haben. „Sean ist bei uns Top4 – Verteidiger und ein gestandener Oberligaspieler, der uns definitiv besser macht.“, freut sich Coach Toni Saal. „Dank seiner positiven Art wird er auch in unserer Kabine ein Mehrwert sein.“

Teammanager Ty Morris bestätigt bzw. ergänzt diese Sichtweise: „Sean hat die letzten Jahre viel Erfahrung gesammelt. Wir erwarten, dass er genau das mit zu uns bringt. Er soll und wird bei uns eine Führungsrolle übernehmen! In erster Linie soll er für Stabilität sorgen und den Aufbau von hinten heraus schnell machen.“

Herzlich willkommen daheim, Sean und viel Erfolg bzw. Gesundheit wünschen wir dir!

Simon Fritzenschaft