You are currently viewing Eisbären zelebrieren Ihre Meisterschaft
Fotograf/-in: Melli Feldmeier, arSito (Werk nach § 2 UrHGes)

Eisbären zelebrieren Ihre Meisterschaft

Die Eisbären Regensburg haben Historisches geschafft: Mit der Oberliga-Meisterschaft und dem damit verbundenen sportlichen Aufstieg in die DEL2 ermöglichte das aktuelle Team die Rückkehr des Regensburger Eishockeys in die zweithöchste deutsche Spielklasse nach 14 Jahren – pünktlich zu dessen 60. Jubiläumssaison 2022/2023. Damit hat die Mannschaft ihren Platz in den Eishockeygeschichtsbüchern der Stadt sicher!

Dieses Eishockeymärchen, dieses Geschenk an Regensburg und die Region, werden die Eisbären am Samstag, 7. Mai, mit ihren Fans und allen Regensburgern zelebrieren.

Für die Meistermannschaft starten die offiziellen Feierlichkeiten am Samstag, 7. Mai, mit einem geschlossenen Empfang im Kurfürstenzimmer im Alten Rathaus der Stadt Regensburg auf Einladung der Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer.

Für die Fans und die Regensburger Öffentlichkeit geht es um 15 Uhr los: Dann feiert die Stadt Regensburg ihre Aufstiegshelden in einer offiziellen Meisterehrung mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft auf einer eigenen Bühne am Haidplatz, vor den Augen der Stadt, der Region und natürlich der Eisbären Fans.

Im Anschluss daran steigt dann ab 16:00 Uhr die offizielle Saisonabschlussfeier für die Aufstiegsmannschaft und die Fans im Prüfeninger Schlossgarten. Dort können die Anhänger der Eisbären ihre Lieblinge gebührend in die wohlverdiente Sommerpause verabschieden. Neben den original getragenen Aufstiegs-Heimtrikotsätzen werden dann auch die Warmup- Trikots versteigert.

Ebenso gibt es im Fanshop vor Ort im Schlossgarten die original getragenen roten Helme zu erwerben. Diese trugen die Spieler beim ersten „Hockey is Diversity“-Spieltag der deutschen Eishockeygeschichte am 23. Oktober 2021 gegen den späteren Finalgegner Memmingen, als die Eisbären spektakulär einen 0:4-Rückstand in einen 6:4-Heimsieg umbogen. Auch am „F*CK CANCER“-Spieltag am 2. März 2022 gegen Lindau, als die Regensburger mit 8:3 siegten, trugen die Eisbären die roten Helme.

Zudem können im Prüfeninger Schlossgarten alle bis Mittwoch, 4. Mai, um 12 Uhr mittags bestellten Meister-T-Shirts abgeholt werden. Alle nach diesem Termin bestellten Exemplare werden nicht mehr rechtzeitig zur Feier produziert und können daher erst später ausgeliefert werden. Das Shirt gibt es unter https://eisbaeren-regensburg.shop

Für beste Unterhaltung sorgen zahlreiche Interviews mit den Spielern, Trainern und Offiziellen. Mit dabei sind auch DJ Benibro, eine LED-Videowall, eine Bar mit speziellen Eisbären-Drinks mit Spirituosen der Brennerei Schweiger, Spezialitäten vom Grill und vieles mehr.

Wir freuen uns auf eine fantastische Feier für unsere spektakuläre Mannschaft.

Regensburg, macht euch bereit und feiert eure Meistermannschaft ab etwa 13:15 Uhr im Herzen der Altstadt am Haidplatz und anschließend im Prüfeninger Schlossgarten!

SHOW YOUR PRIDE!

Fotograf/-in: Melli Feldmeier, arSito (Werk nach § 2 UrHGes)