Dominik Piskor spielt weiter für den Herner EV!

Dominik Piskor spielt weiter für den Herner EV!

Der Herner EV freut sich über die Vertragsverlängerung von Dominik Piskor. Der Stürmer, der zur abgelaufenen Saison vom ECDC Memmingen an den Gysenberg wechselte, wird auch 2020/2021 im Herner Angriff wirbeln.

In seinen bisherigen 44 Begegnungen für den HEV kam der 27-jährige auf 23 Tore und 13 Assists. „Die Atmosphäre am Gysenberg ist schon etwas Besonderes. Ich hoffe sehr, dass wir sie auch in der kommenden Saison ausgiebig genießen dürfen“, so der Offensivspieler.

„Dominik hat sich in der letzten Saison von Spiel zu Spiel weiterentwickelt. Er ist wirklich ein wichtiges Puzzleteil unserer Gemeinschaft“, freut sich Danny Albrecht auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Stürmer, der neben dem deutschen Pass auch einen tschechischen Pass besitzt.

„Er ist ein physisch starker Spieler, mit großem Drang zum Tor und einem sehr guten Schuss“, charakterisiert der HEV-Coach die Stärken von Dominik Piskor.

Menü schließen