Deggendorfer SC zu Gast in Weiden

Deggendorfer SC zu Gast in Weiden

Am kommenden Freitag reist das Team von Trainer Dave Allison in die Oberpfalz. Gegner werden dort die Blue Devils Weiden sein, die vor kurzem noch drei Punkte aus Deggendorf entführen konnten.

Die Mannschaft des DSC zeigte in den letzten Wochen stets unterschiedliche Gesichter. Während man auf heimischem Eis nur drei der letzten sieben Partien für sich entscheiden konnte, zeigt die Auswärts-Statistik in eine komplett andere Richtung. Sage und schreibe neun der insgesamt elf Spiele konnte der DSC in der Fremde für sich entscheiden. Auf den zuletzt starken Auswärtsauftritten will die Allison-Truppe auch am kommenden Freitag in Weiden aufbauen. Zudem mit den Blau-Weißen auch noch eine Rechnung offen ist. Vor knapp zwei Wochen entführten die Blue Devils drei Punkte aus Deggendorf, als der DSC trotz eines deutlichen Torschussverhältnisses von 57:22 mit 3:4 den Kürzeren zog.

Positive Erinnerungen dürften die Deggendorfer Kufencracks jedoch an das erste Auswärtsspiel in Weiden haben. Damals bezwang die Allison-Truppe die Oberpfälzer klar mit 0:6.  Verzichten muss Coach Dave Allison am Freitag weiterhin auf die Stürmer Thomas Greilinger und Christoph Gawlik. Auch Andreas Gawlik wird am kommenden Wochenende nicht zum Einsatz kommen.

Spielbeginn am Freitag in der Hans-Schröpf-Arena ist um 20 Uhr.

Menü schließen