Das Topspiel um Platz 1 zwischen Deggendorf und Memmingen

Das Topspiel um Platz 1 zwischen Deggendorf und Memmingen

Showdown der beiden Topteams der Liga am kommenden Sonntag in Deggendorf. Der Tabellenerste aus Memmingen kommt kurz vor Ende der Meisterrunde der Oberliga Süd zum Tabellenzweiten nach Deggendorf.

Besser kann die Einstimmung auf die baldigen Play-Offs kaum sein. Die Tabellenkonstellation bringt für den Sonntagsspieltag das Topspiel nach Deggendorf. Memmingen, die bereits enteilt schienen ist für den Deggendorfer SC wieder in Reichweite und nur wenige Punkte trennen die beiden Tabellennachbarn voneinander, sodass der Ausgang dieser Begegnung durchaus eine Vorentscheidung um Platz 1 in der aktuellen Oberligasaison bedeuten könnte.

Die Gäste mussten zuletzt 2 Niederlagen gegen die Eisbären aus Regensburg hinnehmen. Mit 1:2 und 2:4 ging der Doppelvergleich für die Oberschwaben verloren. Im Team von Trainer Sergej Waßmiller fehlten dabei zahlreiche Spieler auf Grund von Verletzungen und Krankheit. Ähnlich schildern die Oberschwaben die Ausgangslage für das aktuelle Spielwochenende und wollen keine genauen Angaben zu den Ausfällen machen und mit welcher Mannschaft sie zu ihren Spielen gegen Peiting und in Deggendorf antreten können.

Auflaufen konnten zuletzt allerdings alle Topscorer mit Ausnahme des ehemaligen Deggendorfers Patrik Beck. So ist auch zu erwarten, dass die Offensive um den Kanadier Brad Snetsinger, Fabian Voit, Linus Svedlund, Antti-Jussi Miettinen, Dennis Miller und den nachverpflichteten Jannik Herm und Steven Deeg auch diesmal wieder am Start sein wird.

Auf Deggendorfer Seite muss Coach Dave Allison wahrscheinlich auf den erkrankten Stephane Döring und die verletzten Topscorer Andrew Schembri und Kyle Osterberg verzichten.

Das Heimspiel gegen den ECDC Memmingen wird präsentiert von Basilius Kaffee. Spielbeginn ist am Sonntag, 16. Februar 2020 um 18:45 Uhr. Wer das Spiel nicht im Stadion verfolgen kann, hat wie immer die Möglichkeit, die Liveübertragung auf Sprade-TV zu buchen. Schmankerl für alle Besucher im Stadion ist die mobile Kaffeebar von Basilius. Dort können alle Eishockeyfans die Kaffeespezialitäten des DSC-Partners testen und gleichzeitig an einem Gewinnspiel teilnehmen. Als Preise winken 3 x 2 Tickets für ein Heimspiel des DSC und ein Kaffee-Package von der Basilius Kaffeerösterei.

Menü schließen