Das Nord-Derby: Scorpions / Indians

Das Nord-Derby: Scorpions / Indians

Jedes einzelne Spiel in der Saison ist wichtig. Die wichtigsten aller Spiele überhaupt sind allerdings die Derbys zwischen den Scorpions und Indians. Das letzte Derby in der Hauptrunde, dass zwischen den Scorpions und den Indians ausgetragen wird, findet am Sonntag den 16.02.20 18 Uhr (Stadion ab 16 Uhr geöffnet) in Mellendorf in der hus de groot EISARENA statt.

Am Ende jeder Saison ist es schon wichtig wie das eigene Team abgeschnitten hat. Hier waren die Scorpions in den vergangenen beiden Jahren mit dem jeweiligen Erreichen des Halbfinales um den Aufstieg in die DEL 2 außerordentlich erfolgreich. Noch ein bisschen wichtiger als dieser Erfolg ist allerdings, wie in der jeweiligen Saison das Gesamtergebnis in den Derbys zwischen den Scorpions und den Indians ausgegangen ist.

Diese, in der gesamten Saison alle Fans beschäftigende Frage, ist für die laufende Saison allerdings bereits entschieden. Mit bisher drei Siegen aus den ausgetragenen drei Derbys, ist die Stadtmeisterschaft der Oberligasaison 19/20 endgültig bereits an die Scorpions gegangen. Die Scorpions werden alles in ihren Kräften stehende auch am Sonntag in die Waagschale werfen, um auch das vierte und letzte Derby zu gewinnen und damit ihre weiße Weste gegen die Indians zu behalten.

„Bei unserer aktuellen Verletzten- und Krankensituation müssen meine Spieler allerdings eine ganz besondere Leistung abrufen, um dieses Ziel zu erreichen“, so Coach Dieter Reiss, der wie alle Scorpione schon jetzt auf Sonntag 18 Uhr in der hus de groot EISARENA hin fiebert.

Menü schließen