You are currently viewing Daniel Maul wechselt zu den Passau Black Hawks

Daniel Maul wechselt zu den Passau Black Hawks

Pünktlich zur ersten Wechselfrist konnte der sportliche Leiter der Passau Black Hawks, Christian Zessack, schon Verstärkung für seinen Kader präsentieren. Der 20-jährige Daniel Maul hat sich den Dreiflüssestädtern angeschlossen. Der ehemalige U16, U17 und U18 Nationalspieler war zuletzt im Kader des Ligakonkurrenten Höchstadt Alligators. Damit gehen die Passauer ihren Weg mit jungen Spielern zu arbeiten konsequent weiter. Seine Ausbildung machte der Stürmer seit 2014 beim DEL-Nachwuchs des ERC Ingolstadt. Daniel Maul läuft in Passau gemeinsam mit seinem Bruder Sascha auf, welcher seit dieser Saison das Trikot der Habichte trägt. Sofern alle Wechselformalitäten rechtzeitig abgeschlossen sind, gibt Daniel Maul an diesem Wochenende sein Debut für die Passau Black Hawks. -czo