You are currently viewing Daniel Bartuli bleibt bei den Ice Dragons

Daniel Bartuli bleibt bei den Ice Dragons

Weiterentwicklung im HEV-Dress – für den Herforder Eishockey Verein ist es wichtig, junge Spieler in der Oberliga zu entwickeln. Dieses ist den Ice Dragons im ersten Jahr der Oberligazugehörigkeit gut gelungen.

Einer der jungen Spieler, die in der vergangenen Saison ihr erstes komplettes Jahr in der Oberliga beim HEV spielten, ist Daniel Bartuli. Auch in der kommenden Spielzeit wird der 21jährige weiterhin das Trikot der Ostwestfalen tragen.

„Daniel hat die sich bietende Eiszeit gut genutzt und gezeigt, dass er in die Oberliga gehört. Im zweiten Jahr wird es darum gehen, diesen jungen Spieler weiterzuentwickeln und in der Oberliga endgültig anzukommen. Wichtig wird für ihn die Arbeit im Sommer sein, damit er die Grundlage für eine erfolgreiche Saison legt“, äußert sich der sportliche Leiter Sven Johannhardt über die Vertragsverlängerung.

Insgesamt lief Daniel Bartuli in der vergangenen Saison 39 Mal für die Herforder Ice Dragons auf, erzielte ein Tor und gab zwei weitere Vorlagen zu Treffern. Die Verantwortlichen des Herforder Eishockey Vereins hoffen, dass sich der Verteidiger auch in der kommenden Saison viel Eiszeit erarbeitet und weiterhin hart an sich arbeiten wird. Die heimischen Eishockeyfans dürfen sich darauf freuen, dass ein junger Spieler den angefangenen Weg bei den Ice Dragons fortführt. – som