You are currently viewing Ciao, Pato!

Ciao, Pato!

Das Sommertheater und damit auch die Kaderplanungen aller Teams nehmen Fahrt auf – nachdem Liga 1, 2 und 3 im deutschen Eishockey ihre Saison 21/22 beendet haben, ist der Spielermarkt natürlich am Rotieren.

Im Zuge dessen verabschieden sich die EXA IceFighters von einem weiteren Akteur. Verteidiger Patrick Demetz wird in der kommenden Spielzeit nicht mehr im Eiszirkus auflaufen. Der 21-jährige Deutsch-Italiener war bei uns in 42 Spielen für 6 Tore und 7 Vorlagen verantwortlich. “Aufgrund seiner Leistung hätten wir ‘Pato’ gern weiterhin in unseren Reihen gehabt. Er war sowohl in der Defensive als auch offensiv vielseitig einsetzbar” so Headcoach Sven Gerike. “Allem Anschein nach bekommt er aber die Möglichkeit, in einer höheren Liga Erfahrung zu sammeln, wofür wir ihm natürlich viel Erfolg wünschen.”

Wir bedanken uns bei unserer #77 für den Einsatz in unserem Trikot und wünschen für die Zukunft alles Gute! Ciao, Pato!