Björn Bombis und Marius Garten im zweiten Jahr in Herford

Björn Bombis und Marius Garten im zweiten Jahr in Herford

Nach der Saison ist vor der Saison – während sich die Fans der Eishockey-Oberligen inzwischen in der Sommerpause befinden, basteln die Verantwortlichen des Herforder Eishockey Vereins am Kader zur Spielzeit 2021/2022. Wie in jedem Jahr wird es Vertragsverlängerungen, Neuzugänge und mit Sicherheit auch den einen oder anderen Abgang zu verzeichnen geben.

Im neuen Kader spielen natürlich auch die Spieler eine sehr gewichtige Rolle, die von vornherein einen Vertrag besaßen, der über die vergangene Eiszeit hinaus ging. Bei Kapitän Björn Bombis und Marius Garten ist dieses zum Beispiel der Fall. Beide Spieler kamen im vergangenen Jahr von den Hannover Scorpions und zählten mit ihrer Routine und Qualität zu den absoluten Stützen des Teams.

Björn Bombis bildete als Kapitän den Kopf des jungen Herforder Teams und war Führungsspieler der Ice Dragons. Von Anfang an wurde den heimischen Fans klar, mit wieviel Übersicht Bombis agierte und immer wieder seine Mitspieler erfolgreich einsetzte. Insgesamt kam er in 40 Spielen auf 67 Scorerpunkte, wobei er selbst 16 Mal einnetzte. Somit holte er mehr Punkte, als in der Vorsaison bei den Hannover Scorpions.

Äußerst bemerkenswert war die Saison von Marius Garten. Der inzwischen 33jährige beeindruckte durch ein enormes Laufpensum, hielt oftmals die Abwehr zusammen, um nur Sekunden später gefährlich vor dem gegnerischen Tor zu agieren. Marius Garten kam insgesamt auf 51 Punkte (davon 17 Tore) in 41 Spielen und war somit der zweitbeste Verteidiger der Oberliga Nord. Noch nie zuvor hat Marius Garten mehr Punkte innerhalb einer Saison erzielt, obwohl er in der Vergangenheit oftmals als Stürmer spielte.

Der Herforder Eishockey Verein darf sich glücklich schätzen, beide Spieler auch in der kommenden Saison im Oberligakader zu wissen. In den kommenden Tagen und Wochen wird das Team der Ice Dragons Stück für Stück an Konturen gewinnen – bekannte Gesichter werden bleiben, weitere neue Spieler hinzukommen und die eine oder andere Verabschiedung bekannt gegeben. - som