You are currently viewing Alles auf Anfang – IceFighters-Heimspiel am Sonntag!

Alles auf Anfang – IceFighters-Heimspiel am Sonntag!

Dass sich Pläne ändern und wieder ändern ist in diesen Tagen schon ganz normal geworden. Heute Morgen kam es wieder zu neuen Entwicklungen.

Die besten Nachrichten zuerst: unser Team ist freigetestet und spielfähig! Entgegen der eigentlichen Planungen konnten bereits gestern fast alle Spieler PCR getestet werden und haben heute im Laufe des Tages die frohe Botschaft erhalten, dass die Jungs inklusive unseres Headcoaches Sven Gerike negativ sind. Lediglich die zwei letzten positiven Fälle vom vergangenen Wochenende müssen ihre Testergebnisse morgen abwarten.
Eine große Erleichterung – besonders, da nun noch zwei Tage für Training und Vorbereitung bleiben. Damit steht auch zwei Spielen am Wochenende nichts mehr im Weg!

Nun war eigentlich vorgesehen, dass wir am Sonntag das Heimrecht mit den Indians tauschen und aufgrund der vielen Verlegungen zuerst an den Pferdeturm fahren. Da Hannover aber derzeit nur mit stark eingeschränkter Zuschauerzahl spielen darf und lieber später nachholen will, haben beide Clubs gemeinsam entschieden, den ursprünglichen Spielplan beizubehalten und die Sonntagspartie im Eiszirkus auszutragen.

Das bedeutet: SONNTAG, 13.02.22, 18.00 UHR ANBULLY IM EISZIRKUS LEIPZIG – EXA ICEFIGHTERS VS HANNOVER INDIANS!

Wie bereits kommuniziert werden die Tickets vom vergangenen Freitag fürs ausgefallene Hamburg-Spiel trotzdem ihre Gültigkeit für den 20.02. gegen Herne behalten. Das gibt euch genug Zeit, Tickets im Zweifelsfall noch weiterzugeben oder zu stornieren.
Tickets fürs Spiel gegen die Indians gibt es ab sofort online und in allen bekannten Vorverkaufsstellen – zum Direktkauf geht’s HIER.

Wir freuen uns sehr, endlich wieder Eis zu schnuppern und das sogar endlich wieder vor volleren Rängen!